Bezirksschwimmverband Lüneburg

BM Lange Strecke 2018 in Wietze

BM Lange StreckeDie ersten Titelkämpfe des BSLG im Jahr 2018 fanden Mitte Januar im Hallenbad Wietze statt. 20 Vereine hatten 206 Meldungen abgegeben. Es wurden die Meister über 400m, 800m und 1500m Freistil sowie über 400m Lagen ermittelt.

In der Offenen Wertung und Jahrgangswertung gewann Benita Grohmann (2003) vom SV Nienhagen gewann Gold über 800m Freistil (9:32,33) sowie 400m Lagen (5:08,97). Teamkameradin Lea Exter (2000) setzte sich über 1500m Freistil durch und gewann die Goldmedaille in einer Zeit von 19:20,75.

Julia Thurau (2000) vom ATS Cuxhaven belegte über 1500m Freistil (19:51,43) in der Offenen Wertung Platz 2. Über 800m Freistil sicherte sie sich Bronze in 10:12,94. Über beide Strecken sowie 400m Lagen (5:34,11) belegte sie in ihrem Jahrgang den ersten Platz. Jennifer Scheck (2004) vom SC Bodenteich erreichte über 400m Lagen (5:17,06) und 800m Freistil (9:58,66) jeweils den Silberrang. In ihrem Jahrgang bedeutete dies jeweils die Goldmedaille. Über 400m Lagen belegte Kyra Frenz (5:30,63) vom TuS Rotenburg in der Offenen Wertung die Bronzemedaille.

In der männlichen Konkurrenz sicherte sich Kevin Honstein (2003) vom SC Bodenteich einen Titel in der Offenen Wertung. Er war über 1500m Freistil (17:46,24) nicht zu schlagen. Über 400m Lagen (5:07,15) schlug er als Zweiter an. Über beide Strecken belegte er in der Jahrgangswertung Platz 1. Benett Volkmann (2000) vom SV Nienhagen gewann über 400m Lagen in 4:50,13 die Goldmedaille. Über 800m Freistil war Timo Glinsmann (2002) vom TuS Zeven in der Offenen Wertung in 9:46,49 nicht zu schlagen. Die Silbermedaille gewann Luis Hagenah (2004) von der SSG an der Oste in 10:48,51. Bronze ging an Mattis Maximilian Bleich (2005) vom SV Nienhagen in 10:52,76. Über 1500m Freistil sicherte sich Daniel Meng (2002) vom Celler SC in 17:52,94.

Jeweils zwei Titel in der Jahrgangswertung sicherten sich Carolin Stelting (2002) von Blau-Weiß Buchholz, Erik Steep (2006) von der SG Lüneburg / Adendorf, Kjara Reckmann (2006) vom SV Nienhagen, Marlene Werner (2007) vom SV Nienhagen und Tillmann Lau (2007) vom TuS Rotenburg.  

  • Downloads: 37
  • Downloads: 48
  • Downloads: 37
  • Downloads: 39
  • Downloads: 40
  • Downloads: 43
  • Downloads: 47
  • Downloads: 41
  • Downloads: 46
  • Downloads: 33
  • Downloads: 37
  • Downloads: 38
  • Downloads: 38
  • Downloads: 41
  • Downloads: 39
  • Downloads: 42
  • Downloads: 41
  • Downloads: 41
  • Downloads: 44
  • Downloads: 39
  • Downloads: 43
  • Downloads: 35
  • Downloads: 35
  • Downloads: 47
  • Downloads: 31
  • Downloads: 37
  • Downloads: 37
  • Downloads: 49
  • Downloads: 44
  • Downloads: 40
  • Downloads: 36
  • Downloads: 36
  • Downloads: 40
  • Downloads: 33
  • Downloads: 34
  • Downloads: 44
  • Downloads: 39
  • Downloads: 35
  • Downloads: 33
  • Downloads: 41
  • Downloads: 41
  • Downloads: 37
  • Downloads: 33
  • Downloads: 37
  • Downloads: 35
  • Downloads: 34
  • Downloads: 35
  • Downloads: 54
  • Downloads: 36
  • Downloads: 42