Bezirksschwimmverband Lüneburg

Einladung TeamCup Auswahllehrgänge

Folgende Schwimmer werden aufgrund der Bezirks-Bestenlisten zum Auswahllehrgang für den Teamcup 2018 mit ihren Trainern eingeladen:

Andreas Qesku, Thomas Schmeer, Luis Thes, Yosefina Deneff (ATS Cuxhaven)
Leo-Sebastian Laser, Frederick Emil Strauß, Mia Julia Gemmeker, Sina Matzat (Blau-Weiss Buchholz)
Lasse Maximilian Klensang (Buxtehuder SC)
Fabian Schreiber, Leni Poerschke (Celler SC)
Frederick Riebesell, Benjamin Brase (SC Seevetal)
Niklas Asshauer (SF Meckelfeld)
Mika Schlesiger, Celia Sterz, Suvi Lang (SG Celler Land)
Richard Kaftan (SG Lüneburg-Adendorf)
Louisa Shari Röder, Vivien Joelle Häming (SG Wiste)
Monja Rößler (SGS Verden/Dörverden)
Sina Lempens (SSG an der Oste)
Niklas Brehmer (Stader SV)
Timon Coors, Joel Coors, Lotta Bleich (SV Nienhagen)
Sebastian Kuppe (TSV Otterndorf)
Maleen Bartschat (TVG Drochtersen)
Olrik Zantz, Fabienne Jolie Oppermann (TSV Achim)
Tobias Freywald, Janne-Marie Brauer (TVV Neu Wulmstorf)
Hannah Magnus (Visselhöveder SC)

Diesere Lehrgänge dienen als Sichtung zur endgültigen Nominierung für den Teamcup 2018 der Jahrgänge 2008 und 2009.
Wir treffen uns Samstag, den 19.05.18 und den 02.06.18 um 10:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr im Vissel-Bad, Visselhövede, zu zwei Trainingseinheiten.

Zusage bzw. Abmeldung durch den Verein bis zum 13.05.2018 schriftlich (ausschließlich Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an meine Adresse.
Verantwortlicher Mannschaftsleiter Helmut Ziehm (BSLG).

Kampfrichterlehrgang in Otterndorf

30 neue Kampfrichter hat der Bezirk seit gestern. In Otterndorf beteiligten sich 31 Eltern und Aktive an der Ausbildung zum Wettkampfrichter. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden des Kreisverbandes Cuxhaven, Andreas Müller, wurden die Teilnehmer durch Kurt Trumtrar vom BSLG und Matthias von Ahnen, TSV Otterndorf, mit den Wettkampfbestimmungen vertraut gemacht.Am Ende gab es bei der Prüfung ein sehr gutes Gesamtergebnis. Mehr als die Hälfte aller Teilnehmer hatte drei Fehler und weniger.

Für Matthias von Ahnen war es der erste Einsatz als Referent bei einer Ausbildung. Es hat ihm aber sehr viel Spaß gemacht, so dass er das Ausbildungstem auch weiterhin verstärken wird.

Kampfrichter Otterndorf_1

 

 

Unterkategorien